FAQ: Fragen, Antworten, Quintessenzen

Hier beantworten wir kurz einige öfter gestellte Fragen zu unserem Verband.


Was ist der Humanistische Verband?

Unser Verband ist eine Kultur‐ und Interessenorganisation konfessionsfreier und nichtreligiöser Menschen sowie eine anerkannte Weltanschauungsgemeinschaft.

Was verstehen wir unter dem Begriff Humanismus?

Unsere Mitglieder und Unterstützer vertreten ethische Werte und Überzeugungen, wie sie u. a. in der Amsterdam‐Deklaration der Internationalen Humanistischen und Ethischen Union zum Humanismus und dem Humanistischen Selbstverständnis zusammengefasst sind.

In welchen Bereichen ist der Humanistische Verband tätig?

Praktischer Humanismus steht im Mittelpunkt der Projektphilosophie der Humanistischen Verbände. Unsere Mitglieder engagieren sich in der

Seit wann gibt es den Humanistischen Verband?

Der Humanistische Verband Deutschlands (HVD) wurde am 14. Januar 1993 in Berlin in einem Zusammenschluss von bestehenden humanistischen und freidenkerischen Organisationen gegründet, die teilweise bereits seit mehr als 150 Jahren bestehen. Unseren Landesverband gibt es seit 2006.

Welche Rechtsform hat der Humanistische Verband?

Der HVD Mecklenburg‐Vorpommern ist ein eingetragener und vom Finanzamt Schwerin als gemeinnützig anerkannter Verein. Die Humanistischen Verbände in Baden‐Württemberg, Bayern, Berlin‐Brandenburg, Niedersachsen und Nordrhein‐Westfalen sind als Körperschaften des öffentlichen Rechts anerkannt. Die Verbände in Bremen, Hamburg, Hessen, Rheinland‐Pfalz und Thüringen sind gemeinnützige Vereine.

Wen will der Humanistische Verband politisch vertreten?

Politisch wollen wir die Bürgerinnen und Bürger vertreten, die unsere humanistischen Werte, Überzeugungen und Haltungen teilen. Dies ist laut repräsentativen Umfragen bei rund einem Drittel der Konfessionsfreien „voll und ganz” der Fall, d.h. in Mecklenburg‐Vorpommern rund 400.000 Menschen.

Zum Thema Hier erfahren Sie mehr über unsere politische Forderungen

Wie finanziert sich der HVD Mecklenburg‐Vorpommern?

Unser Landesverband finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen (Finanzordnung / Beitragsordnung) und Spenden.

Gibt es Humanistische Verbände auch in anderen Ländern?

Ja, in zahlreichen europäischen Ländern gibt es Verbände wie unseren. Mehr über unsere internationalen Verbindungen erfahren Sie auf der Website der Internationalen Humanistischen und Ethischen Union und der Europäischen Humanistischen Föderation.

Wie kann ich den Humanistischen Verband unterstützen?

Sie können unseren Landesverband als ordentliches Mitglied, als beitragsfreie/r Unterstützer/in und durch ehrenamtliches Engagement unterstützen.

Wie kann ich andere Mitglieder des Humanistischen Verbandes treffen?

Eine gute Möglichkeit, viele unserer Mitglieder zu treffen, ist die jährliche Mitgliederversammlung. Wenn Sie darüber hinaus in Kontakt zu Humanistinnen und Humanisten in Ihrem Ort oder Ihrer Region treten wollen, nutzen Sie das Kontaktformular für Ihre Anfrage.

Wie kann ich mehr über humanistische Themen, unsere Philosophien und den organisierten Humanismus erfahren?

Zahlreiche Publikationen zur Geschichte und Gegenwart humanistischen Denkens und Lebens können Sie beziehen über die Humanistische Akademie Deutschland.