Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

25. Gedenkwanderung Barth – Ribnitz‐Damgarten

1. Mai ▪ 7:3016:30

Gemeinsam gegen jede Form des Rechtsextremismus für ein friedliches Miteinander

Am 1. Mai 2019 wird die 25. Gedenkwanderung Barth – Ribnitz‐Damgarten zum Gedenken an die Opfer des Faschismus durchgeführt. Hierzu rufen der Wanderbund M‐V, die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/Bund der Antifaschisten (VVN‐BdA), der Humanistische Verband M‐V und die Partei DIE LINKE auf. Die Wanderung beginnt in Barth am Ehrenmal mit einem Gedenken und endet in Ribnitz‐Damgarten mit einer Abschlussveranstaltung am Rathaus Ribnitz.

Streckenführung – Rast – Etappenorte

07.30 Uhr Abfahrt mit dem Bus vom Markt Ribnitz

08.00 Uhr Gedenken am Barther Ehrenmal

08.30 Uhr Beginn der Wanderung

Alter Bahndamm – Barther Stadtholz – Fuhlendorf – Neuendorf Heide

12.00 Uhr Mittagsrast in Neuendorf

Langendamm – Beiershagen – Pütnitz – Stadthafen Damgarten

16.00 Uhr Ankunft Rathaus Ribnitz

Leichte Abweichungen möglich. Entsprechend der Tagesform sind Teilstrecken möglich. Begleitfahrzeug vorhanden.

Ansprechpartner sind:

Hartmut Pfüller 01573–630552 / Eckhard Krüger 0162–4964130 / Johann Scheringer 038222–265

Details

Datum:
1. Mai
Zeit:
7:30 – 16:30

Veranstaltungsort

Markt Ribnitz
Am Markt
Ribnitz‐Damgarten,18311Deutschland
+ Google Karte